Fortbildungen

Angriff ist die beste Verteidigung – Warum Kinder Aggression zeigen - WARTELISTE!

Aggression im Kindes- und Jugendalter verunsichert die behandelnden und erziehenden Erwachsenen oftmals aufgrund der Intensität, unklarer Auslöser oder auf den ersten Blick nicht nachvollziehbarer Gründe.

Dabei ist es wichtig zu erkennen, wann die kindliche Aggression Teil einer normalen Entwicklungsaufgabe ist und wann sie Teil einer ernsten Auffälligkeit sein könnte.

Im Rahmen des Vortrags soll ein Überblick über die Breite des Phänomens der Aggression im Kindes- und Jugendalter geschaffen werden. Die TeilnehmerInnen erhalten einen Zugang zu den vielfältigen Erscheinungsformen unter besonderer Berücksichtigung entwicklungspsychologischer Erkenntnisse über Aggressionsentwicklung.

Inhalt: Das Schreibaby, die Trotzphase, das oppositionelle Verhalten, die Pubertät, …

Zielgruppe: Alle an der pädagogischen, psychologischen und therapeutischen Arbeit mit Kindern und deren Bezugssystem interessierten Berufsgruppen und Privatpersonen

Termin: Do., 25. April 2019, 15 - 18 Uhr (3 UE)

Veranstaltungsort

Mosaik GmbH, Wiener Straße 148, 8020 Graz

Psychotherapeut, Verhaltenstherapie, Supervisor; Ausbildung zum Psychotherapeuten für Verhaltenstherapie in Graz und Salzburg; Gründung und Leitung von DELTA-Psychologisch, psychotherapeutisches Zentrum mit dem Schwerpunkt Diagnostik und Behandlung von Kinder, Jugendlichen und Familien