Fortbildungen

Grundsätze in der Begleitung und Förderung von Menschen mit Autismus-Spektrum-Störungen

Menschen mit Autismus-Spektrum-Störungen (ASS) zeigen ein eigenartiges Verhalten und man möchte sie so gerne verstehen. In der Förderung und Begleitung entstehen viele Missverständnisse beiderseits. Obwohl man sich als BegleiterIn bemüht diesen Menschen zu helfen, funktionieren die sonst bewährten pädagogischen Maßnahmen oft überhaupt nicht.

Termin: Do., 29. November 2018, 15 - 18 Uhr
Ort: Mosaik GmbH, Wiener Straße 148, 8020 Graz
Dieser Vortrag soll einen kleinen Einblick in das Denken und Fühlen dieser besonderen Menschen geben und anhand von Fakten und Schlagsätzen erklären, worauf in der Begleitung und Förderung besonders zu achten ist.
Personen, die Menschen mit Autismus-Spektrum-Störungen im Alltag begleiten
Do, 29.11.2018 € 20,00 € 25,00 V1821 3 UE
+ -
Buchen

Veranstaltungsort

Mosaik GmbH, Wiener Straße 148, 8020 Graz
Kurs buchen
Kurs buchen Mitarbeiter € 20,00Normalpreis € 25,00 3 UE

Diplompädagogin, Autismustrainerin, Multifunktionelle Fördertherapeutin nach Muchitsch; Lehrerin in der Projektklasse zur schulischen Förderung von Kindern mit Autismus-Spektrum-Störungen an der Sonderschule Rosenhain Graz in Kooperation mit der Universitätskinderklinik Graz; fundierte Erfahrungen im Behavioralem Gruppen- und Einzeltraining mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen mit Autismus-Spektrum-Störungen