Fortbildungen

WEBINAR: Auswirkungen der Digitalisierung bei Kindern, Jugendlichen & Erwachsenen – Eine psychologische Betrachtung (Neue Medien Teil 1)

Die tägliche Mediennutzung ist Teil unserer Lebenswelt geworden und führt immer wieder zu kontroversen Diskussionen über psychische Auswirkungen auf Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Eine zu intensive Nutzung digitaler Medien kann zu einer Vielzahl von Beeinträchtigungen führen und v.a. die kindliche Entwicklung bestimmter Lebenskompetenzen (z.B. Risiko- und Gesundheitsverhalten) irritieren. Doch darf man die Digitalisierung nicht vorschnell verurteilen - sie bietet neben Herausforderungen auch förderliche Aspekte.

Ziele
Das Seminar ist theorie- und praxisorientiert angelegt und hat zum Ziel, den Teilnehmerinnen und Teilnehmer neben der Vermittlung von Wissen zu Neuen Medien (u.a. basierend auf Ansätzen aus der Psychologie und der Verhaltenstherapie) insbesondere auch den praktischen Umgang mit Problemfeldern aufzuzeigen, sodass ein wachsamer Blick und konkrete Handlungsstrategien angewendet werden kann.

-  Hintergrund und Theorie zu Neuen Medien
-  Was sind Gefahren, Herausforderungen & Chancen der Digitalisierung aus psychologischer Sicht?
-  Was sagt die Forschung (Zahlen & Fakten)?
-  Auswirkungen bei Kindern, Jugendlichen & Erwachsenen
-  Entwicklungspsychologische Aspekte (z.B. Gehirnentwicklung)
-  Kennenlernen von Risikofaktoren, begünstigenden Bedingungen, Persönlichkeitsmerkmale
-  „Computer-/Internetsucht“: Ab wann spricht man von „Sucht“? 
-  Medienkompetenz – ein gesunder Umgang mit digitalen Medien
-  Übungen, Fallbeispiele, Reflexion, Austausch

Zielgruppe:
PsychologInnen, PsychotherapeutInnen, PädagogInnen, SozialpädagogInnen, SozialarbeiterInnen, BetreuerInnen im Kinder- und Jugendbereich und alle Interessierten, die sich mit dem Bereich Neue Medien näher auseinander setzen möchten

Termin: Fr., 01. April 2022, 09 - 17 Uhr (8 UE)

Online via Zoom

Veranstaltungsort

WEBINAR der Mosaik BuK GmbH, Wiener Straße 148, 8020 Graz

MMag.a Simone Friesacher Klinische- und Gesundheitspsychologin, Kinder-, Jugend- und Familienpsychologin, Traumatherapeutin, Verhaltenstherapie bei Kindern und Jugendlichen (in Ausbildung unter Supervision), in freier Praxis: www.teamfrei.webnode.at

Mag.a Doris Reinwald Klinische- und Gesundheitspsychologin, Psychotherapeutin (Verhaltenstherapie), Notfallpsychologin, Säuglings-, Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin, Kinder-, Jugend- und Familienpsychologin, in freier Praxis: www.teamfrei.webnode.at