29. Heilpädagogischer Tag



29. Heilpädagogischer Tag

Mut und Kompetenz in herausfordernden Zeiten

 

WANN: Freitag, 9. September 2022, von 08:30 - 17:00 Uhr


WO: in Graz, Schloss St. Martin

Volksbildungsheim des Landes Steiermark, Kehlbergstraße 35, 8054 Graz - Straßgang  

08:30 - 09:30 Uhr: 
Begrüßung: Mag. Berndt Sussitz (GF Mosaik BuK GmbH)

Impulsreferat: Jennifer Melcher

09:30 - 09:45 Uhr: Pause

09:45 - 12:30 Uhr: Workshops

12:30 - 13:30 Uhr: Mittagspause

13:30 - 17:00 Uhr: Workshops

 

Jeder Workshop ist ganztags, deshalb ist der Besuch eines Workshops an diesem Tag möglich!

Teilnahmegebühr€ 145.- inkl. Tagungsbericht, inkl. 10% Ust.



Impulsreferat:

Mut in herausfordernden Zeiten - Gemeinsam für ein wertschätzendes Miteinander

Die Gesellschaft spaltet sich, Freunde werden zu „anders Denkenden“ und das Thema „Abstand halten“ hat längst das Herz erreicht. Was brauchen wir, um wieder eine Gemeinschaft zu werden, einander zu sehen und gemeinsam stark zu sein? Was hat Mut mit Gemeinschaft zu tun und warum bist gerade du (sind gerade Sie) so wichtig? Ein Schwerpunkt zum Thema Wert-Schätzung.


ReferentIn
: Jennifer Melcher


Workshops:

WS1: Positiv für sich und andere
Leitung: Jennifer Melcher

WS2: Kinder mit Störungen der sozial-emotionalen Entwicklung im Vorschulalter erkennen und fördern
Leitung: Mag.a Claudia Kreiner & Mag.a Krista Steinbäcker


WS3: „Wer nicht hören will – braucht EINFÜHLUNG“ - Gewaltfreie Kommunikation in der Arbeit mit Kindern
Leitung: Martina Lehofer-Muhr

WS4: Hochbelastete Kinder einfühlsam und ermutigend betreuen und begleiten
Leitung: Sabine Felgitsch

WS5: Evolutives Didaktik Training nach der 3B-Methode® - Durch gezielte Bewegungen Kompetenzen erweitern
Leitung: Bettina B. Brencic

WS6: Bewegt, Selbstbestimmt und Verbunden - Motopädagogik als Beitrag zur Entwicklung von Kindern in bewegten Zeiten
Leitung: Mag.a Veronika Pinter-Theiss


WS01 Positiv für sich und andere / Restplätze frei!

29. Heilpädagogischer Tag, Workshop 1

Schaust du gut genug auf dich selbst, um auch andere gut versorgen zu können? Oder ist der Stellenwert anderer für dich wichtiger, als deine eigenen Bedürfnisse? Wo endet die Selbstpflege und beginnt der Egoismus? Dieser Workshop soll als spannende Reise zu dir selbst dienen. Ausgehend vom Selbstbild, den erlernten Glaubenssätzen und Denkmustern, entdeckst du, was du über dich selbst denkst, wie du dich siehst und wer du glaubst zu sein.

Nachdem wir am Vormittag auf diese Weise eine Bestandsaufnahme gemacht haben und der Weg geebnet ist, geht es am Nachmittag an die Umsetzung:
- Welche Werte bestimmen dein Leben?
- Was ist dein Element?
- Wie kannst du deinen einzigartigen, Mehr-Wert in die Welt, in dein Arbeitsleben und in die Beziehung zu anderen Menschen bringen?
- Was brauchst du für (d)ein wirklich erfülltes Leben?
- Und wie bekommst du das?

Ziel:
Du erkennst und spürst deinen einzigartigen Wert und setzt die Segel, damit dein Leben und deine Arbeit den Kurs einschlagen, den du dir wünschst. Du bringst Wert in die Welt und bekommst Wert zurück.

Workshopzuteilung: Die Zuteilung erfolgt nach Eingang ihrer Anmeldung. Sollte der Workshop Ihrer Erstwahl ausgebucht sein, werden Sie im Workshop Ihrer Ersatzwahl eingetragen. Sollte die Mindestteilnahmezahl bei Anmeldeschluss nicht erreicht sein, behalten wir uns vor, diesen Workshop abzusagen und Sie erhalten einen Platz im Workshop Ihrer Ersatzwahl. Eine Übersicht aller Workshops gibt es in der unteren Ansicht.

Wichtiges von A-Z: hier

Fr, 09.09.2022, 08:30 Uhr 1, Workshop 1 1 Tag
Fr, 09.09.2022, 08:30 Uhr € 116,00 € 145,00 WS01 mit Ersatzwahl WS02/
+ -
Kurs buchen
Fr, 09.09.2022, 08:30 Uhr € 116,00 € 145,00 WS01 mit Ersatzwahl WS03/
+ -
Kurs buchen
Fr, 09.09.2022, 08:30 Uhr € 116,00 € 145,00 WS01 mit Ersatzwahl WS04/
+ -
Kurs buchen
Fr, 09.09.2022, 08:30 Uhr € 116,00 € 145,00 WS01 mit Ersatzwahl WS05/
+ -
Kurs buchen
Fr, 09.09.2022, 08:30 Uhr € 116,00 € 145,00 WS01 mit Ersatzwahl WS06/
+ -
Kurs buchen
Fr, 09.09.2022, 08:30 Uhr € 116,00 € 145,00 WS01 ohne Ersatzwahl/
+ -
Kurs buchen

Veranstaltungsort

Schloss St. Martin, Kehlbergstraße 35, 8054 Graz
Kurs buchen
Kurs buchen Mitarbeiter € 116,00Normalpreis € 145,00 1 Tag

Jeder Mensch ist wertvoll! Unter diesem Grundsatz engagiert Jennifer Melcher sich dafür, dass Menschen ihren Stellenwert erkennt und - auch nach außen - leben. „Wir müssen anfangen uns selbst mit der gleichen Hingabe zu behandeln, die wir im Berufsalltag täglich zeigen“. Jennifer ist Dipl. Krankenschwester und Lehrerin für Krankenpflege. Als Autorin und Referentin unterstützt sie Einrichtungen der Sozialbranche bei der Motivation ihrer MitarbeiterInnen. Als Rednerin inspiriert Sie auf internationalen Kongressen Menschen dazu, die eigenen Stärken zu leben.