Fortbildungen

Das Geheimnis der Trotzphase

Alle Eltern und BetreuerInnen von Kindern kennen diese Momente, wenn im Kopf des Kindes scheinbar eine Sicherung durchbrennt und all der angestaute Frust, Ärger, Wut und Verzweiflung sich lautstark ihren Weg nach außen bahnen.
Eine herausfordernde Situation für alle, nicht zuletzt auch für das Kind selbst.

Die Trotzphase hat nichts mit bösem Willen oder Erziehung zu tun.

In diesem Vortag soll es darum gehen, hinter den Vorhang der Emotionen zu blicken; zu verstehen, was in solchen Momenten passiert und wie man sich als Erwachsener sinnvollerweise verhalten kann. Es gehr auch um die Klärung der „Normalität“ dieser Phase und warum sie in der psychischen Entwicklung des Kindes eine wichtige Rolle spielt und nicht übergangen werden sollte. Wir werden auch mögliche Notfallstrategien für die akute Situation besprechen.

Zielgruppe: Mitarbeitende Personen in Kinderbetreuungseinrichtungen

Termin: Do., (17. März) verschoben auf 9. Juni 2022, 15 - 18 Uhr (3 UE)
Do, 09.06.2022, 15:00 Uhr € 20,00 € 25,00 V2207 3 UE
+ -
Buchen

Veranstaltungsort

Mosaik GmbH, Wiener Straße 148, 8020 Graz
Kurs buchen
Kurs buchen Mitarbeiter € 20,00Normalpreis € 25,00 3 UE

Psychotherapeut, Verhaltenstherapie, Supervisor; Ausbildung zum Psychotherapeuten für Verhaltenstherapie in Graz und Salzburg; Gründung und Leitung von DELTA-Psychologisch, psychotherapeutisches Zentrum mit dem Schwerpunkt Diagnostik und Behandlung von Kinder, Jugendlichen und Familien