Fortbildungen

Klinisch-psychologische Diagnostik bei Autismus-Spektrum-Störungen

Autismus-Spektrum-Störungen zu diagnostizieren, stellt viele Fachpersonen immer wieder vor Herausforderungen, da Autismus ein sehr komplexes Zustandsbild ist: 
-  Welche Verhaltensweisen sprechen für eine Autismus-Spektrum-Störung und welche sprechen dagegen? 
-  Welche Diagnoseverfahren und Materialien helfen mir, meinen Verdacht zu bestätigten?
-  Wie kann ich meinen Verdacht Eltern und Bezugspersonen vermitteln?
-  Wie verläuft eine umfassende klinisch-psychologische Diagnostik und Differentialdiagnostik?

Dies sind Fragen, welche in diesem Seminar beantwortet werden. Dabei werden inhaltlich folgende Punkte behandelt:
-  Diagnosekriterien nach internationalen Klassifikationssystemen
-  Vorstellung von Fragebögen und Hilfsmitteln zum Stellen von Verdachtsdiagnosen
-  Vorstellung und Anwendung von standardisierten Verfahren (ADOS 2/ ADI – R) sowie möglichen zusätzlichen Verfahren zur konkreten Diagnosestellung 

Ziele
Den Teilnehmenden wird vermittelt, welche Schritte eine umfassende Diagnostik und Differentialdiagnostik von Autismus-Spektrum-Störungen beinhaltet. 

Zielgruppe
ÄrztInnen, Klinische PsychologInnen

Termin: Mo., 07. Februar 2022,09 - 17 Uhr (8 UE)
Mo, 07.02.2022, 09:00 Uhr € 140,00 € 175,00 S2203 8 UE
+ -
Buchen

Veranstaltungsort

Mosaik GmbH, Wiener Straße 148, 8020 Graz
Kurs buchen
Kurs buchen Mitarbeiter € 140,00Normalpreis € 175,00 8 UE

Klinische und Gesundheitspsychologin, Autismustrainerin; Mitarbeiterin beim Verein Libelle, Zentrum für Autismus Stmk; fundiertes Wissen sowie Erfahrung in der Durchführung von standardisierter autismusspezifischer Diagnostik, behavioralen Einzel- und Gruppentherapien für Kinder, Jugendliche u. Erwachsene mit Störungen aus dem autistischen Formenkreis, Referentinnentätigkeit sowie Fortbildungen zu Autismus spezifischen Themen in den letzten zwei Jahren (u.a. Steirische Gesellschaft für Psychologie, Vortragende in der Ausbildung zum Special Trainer für Autismus, Elternabende und LehrerInnenfortbildungen, …)

Klinische und Gesundheitspsychologin, Special Trainerin für Autismus-Spektrum-Störungen (ASS); fundiertes Wissen sowie Erfahrung in der Durchführung von standardisierter autismusspezifischer Diagnostik sowie der Behandlung von Kindern, Jugendlichen u. Erwachsenen mit ASS, Referentinnentätigkeit und Ausbildnerin zu autismusspezifischen Themen, Supervisionstätigkeit