Fortbildungen

Neu/ONLINEVORTRAG: Wenn Eltern in der Krise sind: Die Zusammenarbeit mit Eltern, die ihren Kindern wenig Halt geben können

Kinder brauchen Halt und Sicherheit von Erwachsenen. Wenn Eltern in Krisen geraten und ihnen selbst der innere Halt abhanden kommt, wirkt sich das vor allem auf kleine Kinder stark aus. Mitarbeiter*innen in Kinderbildungs- und -betreuungseinrichtungen bekommen es derzeit besonders stark zu spüren, dass viele Eltern selbst in Krisen geraten. Oft geben diese ihr Bestes, um den fehlenden Halt der Kinder auszugleichen, was nur begrenzt möglich ist.

Die Zusammenarbeit mit Eltern, die selbst keinen Halt finden, ist eine große Herausforderung und geht über das übliche Maß an Elternarbeit hinaus.

In diesem Vortrag geht es darum, wie Sie trotz alledem mit den betroffenen Eltern konstruktiv zusammenarbeiten und wie Sie Ihre eigenen Grenzen wahren können, damit Sie selbst den Halt nicht verlieren!


Zielgruppe:
Elementarpädagog*innen, Betreuer*innen, Assistent*innen, Therapeut*innen, Hortpädagog*innen, ...; Mitarbeiter*innen in Kinderbildungs- und -betreuungseinrichtungen


Termin: 27. April 2021, 15 - 18 Uhr

Online über ZOOM
Di, 27.04.2021, 15:00 Uhr € 20,00 € 25,00 V2129 3 UE
+ -
Buchen

Veranstaltungsort

WEBINAR der Mosaik BuK GmbH, Wiener Straße 148, 8020 Graz
Kurs buchen
Kurs buchen Mitarbeiter € 20,00Normalpreis € 25,00 3 UE

Dipl. Behindertenpädagogin, Systemische Beraterin, Familylab-Familienberaterin (Ausbildung bei Jesper Juul), Moderatorin für Persönliche Zukunftsplanung. Lehrtätigkeit an einer Schule für Sozialbetreuungsberufe, 20-jährige Berufserfahrung in der Begleitung von Menschen mit Behinderung. www.christineweissweiter.at