Fortbildungen

ONLINEVORTRAG: Züricher Ressourcenmodell – Was ein Strudelwurm mit Motivation zu tun hat

Wir sind doch alle motiviert zu tun, was wir wollen, oder? Nur: wissen wir immer Bescheid, was wir wollen? Oder wollen wir gar mehrere Dinge gleichzeitig? 

Die gute Nachricht: das ist vollkommen normal. Es geht uns allen so. Wir alle verfügen über zwei Bewertungssysteme. Grundlage unserer Entscheidungen: eines der Bewertungssysteme entscheidet rational, das andere emotional. Und es ist meist jenes, das uns Probleme macht, innere Konflikte verursacht und unsere Motivation lähmt. Es ist der Verdienst der Züricher Psychologin und Psychotherapeutin Dr. Maja Storch und ihrem Team, jenes emotionale Bewertungssystem in eine griffige Metapher gepackt zu haben: den Strudelwurm. Im Züricher Ressourcenmodell geht es darum, die Botschaften des Strudelwurms zu bemerken, zu deuten und gemeinsam mit „dem Würmli“ Ziele zu erarbeiten, die uns motivieren und dadurch auch mit Freude erreicht werden können. 

Zielgruppe: Interessierte Personen

Termin: Do., 11. März 2021, 15 - 18 Uhr (3 UE)

Online über ZOOM
Do, 11.03.2021, 15:00 Uhr € 20,00 € 25,00 V2106 3 UE
+ -
Buchen

Veranstaltungsort

WEBINAR der Mosaik BuK GmbH, Wiener Straße 148, 8020 Graz
Kurs buchen
Kurs buchen Mitarbeiter € 20,00Normalpreis € 25,00 3 UE

Studium der Psychologie und Medizinischen Physiologie; seit 2001 als Coach und Lebensberaterin tätig, Lehrtrainerin und Lehrcoach für Psychosoziale Beratung, Vorträge, Seminare und Workshops im Bereich Persönlichkeitsbildung seit 1996, langjährige Erfahrungen im Schulungsmanagement, als Moderatorin und Supervisorin; www.personare.at