WS01: Entwicklungsstandgerechte Deeskalation nach ProDeMa®

31. Heilpädagogischer Tag, Workshop 1

 

 

Neben der Freude an Kindern und der Arbeit mit ihnen gibt es viele Situationen, die außerordentlich anstrengend sein können. Gemeint sind Situationen, in denen sich Kinder z.B. herausfordernd, abwehrend oder grenzüberschreitend verhalten.
In diesem Workshop setzen wir uns mit Ursachen und Beweggründen von herausfordernden Verhalten von Kindern auseinander. Diese zu verstehen und deuten zu können, ist Grundlage für eine professionelle Beziehungsgestaltung, auch in Krisensituationen. Weiters werden wir Bewertungsprozesse, Interpretationen, Wahrnehmung und „Fehlbewertungen“ von Eskalationsprozessen aufschlüsseln und neu denken.
Zentraler Inhalt und Hauptaugenmerk des Workshops liegt auf Handlungskompetenzen im direkten Umgang mit angespannten Menschen. Die Erarbeitung von theoretischen Grundlagen führt uns im Laufe des Tages zu ganz konkreten Handlungsbeispielen. Am Ende des Tages werden wir einen klaren, trainierbaren und individuell nutzbaren „roten Faden“ haben, um in Krisen positiv und vor allem auch sicher auf alle Beteiligten einwirken zu können.
 

 

Workshopzuteilung: Die Zuteilung erfolgt nach Eingang ihrer Anmeldung. Sollte der Workshop Ihrer Erstwahl ausgebucht sein, werden Sie im Workshop Ihrer Ersatzwahl eingetragen. Sollte die Mindestteilnahmezahl bei Anmeldeschluss nicht erreicht sein, behalten wir uns vor, diesen Workshop abzusagen und Sie erhalten einen Platz im Workshop Ihrer Ersatzwahl. Eine Übersicht aller Workshops gibt es in der unteren Ansicht.

Wichtiges von A-Z: hier

 

Fr, 06.09.2024, 08:30 Uhr - 17:00 Uhr 1, Workshop 1 1 Tag
Fr, 06.09.2024, 08:30 Uhr - 17:00 Uhr 116,00 € 155,00 WS01 mit Ersatzwahl WS02/
+ -
Buchen
Fr, 06.09.2024, 08:30 Uhr - 17:00 Uhr 116,00 € 155,00 WS01 mit Ersatzwahl WS03/
+ -
Buchen
Fr, 06.09.2024, 08:30 Uhr - 17:00 Uhr 116,00 € 155,00 WS01 mit Ersatzwahl WS04/
+ -
Buchen
Fr, 06.09.2024, 08:30 Uhr - 17:00 Uhr 116,00 € 155,00 WS01 mit Ersatzwahl WS05/
+ -
Buchen
Fr, 06.09.2024, 08:30 Uhr - 17:00 Uhr 116,00 € 155,00 WS01 mit Ersatzwahl WS06/
+ -
Buchen
Fr, 06.09.2024, 08:30 Uhr - 17:00 Uhr 116,00 € 155,00 WS01 ohne Ersatzwahl/
+ -
Buchen

Veranstaltungsort

Schloss St. Martin, Kehlbergstraße 35, 8054 Graz
Kurs buchen
Kurs buchen
Mitarbeiter € 116,00Normalpreis € 155,00 1 Tag

Philipp Diermaier
Oberösterreich - AT, Geschäftsführer Lösungsmittel GsbR; Ehemaliger Hausleiter intensiv betreutes Wohnen; Freiberufliche Tätigkeiten im Gesundheits- und Sozialwesen; Ausbildungen und Qualifikationen: Diplomierter Sozialbetreuer mit Schwerpunkt Behindertenbegleitung Fachbereichsexperte für den Fachbereich Menschen mit Beeinträchtigungen am Institut ProDeMa® Lehrtrainer am Institut für professionelles Deeskalationsmanagement ProDeMa® Basiskurs Erlebnisorientierte Pflege nach dem mäeutischen Pflege- und Betreuungsmodell Diverse Fortbildungen in den Bereichen Epilepsie, Psychosen und psychotische Verhaltensweisen, Segufix Bandagensysteme, Behindertensport und Mäeutik