Fortbildungen

WEBINAR: Herausfordernde Elterngespräche führen: vorurteilsbewusst Wege aus Konflikten finden

Elternkooperation bedeutet für pädagogische Fachkräfte auch, mit heiklen Themen konfrontiert zu sein. Dabei geht es um Gespräche, die ein entsprechendes Konfliktpotential bergen. Doch auch kompetente Hilfe und Unterstützung werden von Eltern oft benötigt und auch erwartet. Somit ist professionelle Beratung und beratende Gespräche führen eine wesentliche Säule in der Bildungs- und Erziehungspartnerschaft. Voraussetzung für den gelingenden Umgang mit solchen Situationen sind, neben Fachwissen, vor allem ein vertrauensvolles Verhältnis zu den Eltern und Einfühlungsvermögen von Seiten der Fachkräfte.
 
In diesem Seminar werden die notwendigen Grundlagen dafür erarbeitet. 

Wir achten dabei auf eine wertschätzende Grundhaltung, die Kraft des Dialogs und haben einen ressourcenorientierten, ermutigenden und ganzheitlichen Blick auf zwischenmenschliche Begegnungen. 

Gerne können in der Fortbildung eigene Anliegen und Fallbeispiele bearbeitet werden.

Zielgruppe:
Mitarbeitende Personen aus Kinderbildungs- und Kinderbetreuungseinrichtungen

Termin: Di., 29 März 2022, 09 - 17 Uhr (8 UE)

Online über Zoom

Veranstaltungsort

WEBINAR der Mosaik BuK GmbH, Wiener Straße 148, 8020 Graz

Dipl. Lebens- u. Sozialberaterin, individualpsychologische Lern-, Erziehungs- und Persönlichkeitsberatung in freier Praxis, Trainerin und Referentin in der Erwachsenenbildung, Tätigkeit als Coach und sozialpädagogische Beraterin für arbeitssuchende Jugendliche und Teilnehmende (u.a. mit Migrationshintergrund) an Pflichtschulabschlusslehrgängen, Lehrende in der Ausbildung für KinderbetreuerInnen, Fortbildungen und Supervision für pädagogische Fachkräfte und Erziehende bzw. SozialpädagogInnen; www.felgitsch.at; Foto: Karin Wiedner Photography